Gründung und Entwicklung des Vereins

Der Verein wurde im Jahr 2000 mit dem Namen „Freunde der Sabaki-Schule in Kenia e.V.“ von einigen Rostocker Engagierten gegründet und beim Amtsgericht in das Vereinsregister eingetragen.

Die Primary School in Sabaki war der erste Ort, an dem die Mitglieder des Vereins direkte Unterstützung organisierten.

In den Jahren, in denen diese Schule unterstützt wurde, wurde eine Bibliothek und ein Toilettengebäude gebaut. Im Rahmen eines Workcamps errichteten wir einen Schulgarten, in dem die Kinder den Anbau von Gemüse und Obst praktisch erlernen konnten. Dieser Schulgarten gewann im Rahmen eines landesweiten Wettbewerbs einen vorderen Platz.

Außerdem wurden in all den Jahren zahlreiche Patenkinder unterstützt, in dem Paten in Deutschland die Kosten für die Bildung übernahmen.

weiter

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial